Verkäufer

Infos über den Basar

Unser Kinder-Kleiderbasar mit Spielzeugmarkt bietet Ihnen ca. 6.400 Artikel an, die nach Kleidergrößen (50 bis 188), Umstandsmoden, Schuhe, Spielwaren, Medien und Saisonware übersichtlich sortiert sind, z. B. befinden sich Spielsachen auf separaten Verkaufstischen. Preisverhandlungen sind nicht möglich, es gilt der auf der Ware angegebene Preis. Verkäufer müssen während des Basars nicht persönlich anwesend sein, um Ihre Waren zu verkaufen. Parallel zur Verkaufszeit von 14 bis 16 Uhr bieten wir in einem Extrabereich allen ein großes Kuchenbuffet mit Kaffee und Getränken an.

Listenausgabe/Verkäufer-Nummer

Neu, jetzt auch kleinere Listen mit max. 10 Teilen.
Der Termin für die Nummernvergabe wird jeweils auf der Basar-Internetseite („Home“) bekannt gegeben. Die Ausgabe findet von 15 bis 16 Uhr im Pfarrheim St. Raphael, Lauterhofen, (unterer Eingang) statt. Je Verkäufer wird max. 1 Liste ausgegeben. Mit einer Liste können 10 / 40 Artikel verkauft werden. Vorab ist keine Listenreservierung möglich!

Verkäufer-Listen online NEU

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, die Liste in unserem Download Bereich als PDF herunterladen und am Computer auszufüllen. Somit können Sie sich unnötige handschriftliche Arbeit ersparen und die Liste ggf. abspeichern und für den nächsten Basar wieder verwenden. Bitte tragen Sie Ihren Namen und die zugeteilte Verkäufer-Nummer ein, die Sie bei der Listenausgabe erhalten haben. Halten Sie die ausgedruckte Liste unbedingt zur Warenannahme bereit, sonst können wir Ihre Verkaufsware nicht annehmen!

Nicht verwendete Listen

Falls Sie Ihre Liste/Verkäufer-Nummer aus unvorhersehbaren Gründen nicht verwenden können, bitten wir um Rückgabe der Liste, bis spätestens eine Woche vor dem Basar an uns. Damit geben Sie weiteren Listenbewerbern die Möglichkeit, ihre Waren doch noch anbieten zu können. Dazu kontaktieren Sie uns bitte unter der Telefonnummer die am Ende des Beitrages steht.
Vielen Dank.

Was können Sie zum Verkauf anbieten?

  • moderne Saison- und Übergangsbekleidung von Größe 50 -188
  • Schuhe, max. 3 Paar pro Verkäufer
  • Auto- und Fahrradsitze
  • Freizeitartikel wie Fahrräder, Rollschuhe/Inliner, Schlittschuhe, Boards, …
  • Kinderbetten und Kinderwagen
  • aktuelle Umstandsmode
  • Spielsachen (nur komplette Spiele einschl. Gebrauchs- oder Spielanleitung)
  • funktionstüchtige Elektrogeräte, wie z. B. Flaschenwärmer, Babyphone etc.
  • DVDs, CDs, Bücher und Computerspiele

Wir erlauben uns . . . auszusortieren!

  • kaputte und verschmutzte Kleidung,
  • unvollständige oder defekte Spiele sowie
  • nicht saisongerechte Kleidung
  • Videokassetten

Preise festlegen

Bitte nur Beträge in 50-Cent-Staffelung verwenden (z. B. 0,50 / 1,00 / 1,50 €).

Waren sichern/etikettieren

  • Zwei- und Mehrteiler mit Sicherheitsnadeln zusammenfügen
  • Spielwaren aus mehreren Teilen sichern bzw. zusammenbinden (ggf. in durchsichtige Tüten verpacken)
  • Etiketten mit zwei Stecknadeln so befestigen, dass die Nadelspitze innen liegt und der Stecknadelkopf aussen. Bitte beachten Sie ebenfalls die Position der Nadeln (siehe Bild unten)
  • Etiketten können auch mit Etikettierpistole angeheftet werden.
  • achten Sie auf korrekte, vollständig und leserlich ausgefüllte Etiketten
  • entfernen Sie ggf. „alte“ Etiketten eines anderen Basars
  • es gilt der auf den Waren angegebene Preis, vergleichen Sie diesen mit Ihrer Liste

Warenannahme am Freitag

Warenannahme findet immer am Freitag vor dem Basar zwischen 17.00 und 19.00 Uhr in der Turnhalle der Grundschule und Mittelschule Lauterhofen statt. Diese befindet sich unterhalb des Schützenhauses, neben der Schule. Geben Sie bitte Ihre bereits ausgefüllte Liste mit der Verkaufsware in stabilen Wäschekörben/Kartons ab, die mit Ihrer Verkäufer-Nummer gekennzeichnet ist.

Warenrückgabe/Abholzeiten am Samstag

Sie holen am Samstag Ihre nicht verkauften Waren zu unten angegebener Zeit im Foyer der Turnhalle der Grundschule und Mittelschule Lauterhofen ab; gleichzeitig erfolgt die Abrechnung.

15% des Erlöses werden einbehalten und gemeinnützig gespendet (siehe „Spenden“).

Verkäufer-Nummer Abholzeiten:
1 bis 60 von 17.30 bis 18.00 Uhr
61 bis 180 von 18.00 bis 18.30 Uhr

Wichtige Hinweise in eigener Sache

Es handelt sich um einen Verkauf von Privat an Privat, daher können wir für fehlende Teile/Verlust oder Beschädigung keine Haftung übernehmen. Außerdem schließen wir jegliche Garantie bzw. Gewährleistung nach EU-Recht aus.

Nicht verkaufte Artikel/Kleiderspende

Es gibt die Möglichkeit, Bekleidung und Schuhe zugunsten der „Kolping-Altkleider-Sammlung“ zu spenden. Diese leiten wir gerne für Sie weiter.

Für alle Fälle: 0170 / 346 86 42